Das BRAFO - Projekt

BRAFO steht für

Berufsauswahl

Richtig

Angehen

Frühzeitig

Orientieren

Was ist BRAFO?

BRAFO ist eine Berufsorientierung für Schüler aus den 7. Klassen.

Mit dem BRAFO - Projekt wird eine Grundlage

für den Berufseinstieg geschaffen.
Diese Berufsorientierung findet bereits seit dem September 2007

an Sekundar- und Gesamtschulen statt.

BRAFO wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds,

des Landes Sachsen-Anhalt und

der Bundesagentur für Arbeit.

Inhaltliche Schwerpunkte

 

  • Erkundung der persönlichen Interessen, Neigungen und Stärken des Schülers
  • Unterstützung der Interessenerkundung in vier Berufsfeldern

 Pro Tag durchläuft der Schüler ein Berufsfeld

in einer anderen Berufsfeldkategorie

Dienstleistungs- und Sozialberufe

 

Hotel- und Gaststätten/ Hauswirtschaft
Gesundheit/ Soziales/ Körperpflege/ Kosmetik

Verwaltungs- und Logistikberufe

 

Wirtschaft/ Verwaltung/ IT/ Call-Center
Lager/ Handel/ Verkauf
Metall/ Elektro/ Installationstechnik

Gewerblich-technische Berufe

 

Chemie/ Kunststoff/ Ernährungswirtschaft
Garten- und Landschaftsbau/ Landwirtschaft

Bauhandwerk und grüne Berufe

 

Bau/ Holz/ Farbe/ Raumgestaltung

Teilnahmezertifikat mit Empfehlungen und Hilfestellungen zur Berufsorientierung für jeden Schüler




Datenschutzerklärung