Richtlinien Realschulabschluss

Der Realschulabschluss wird am Ende des 10. Schuljahrganges der Sekundarschule erworben, wenn der/die Schüler/in an der Abschlussprüfung teilgenommen hat und gemäß der Versetzungsordnung zu versetzen wäre. Die für den Abschluss maßgeblichen Leistungen ergeben sich in den geprüften Fächern aus der Zusammenfassung von Jahresleistung und Prüfungsleistung, in den übrigen Fächern aus der Jahresleistung.




Datenschutzerklärung